Facebook Profilschutz, Datenschutz und Benutzerprofile – Teil 2

FacebookWarum ist der Facebook Profilschutz wichtig?

Habt Ihr euch schon einmal Gedanken darüber gemacht was andere Personen aus den Inhalten auf Ihrem Profil für Schlüsse ziehen und warum der Facebook Profilschutz wichtig ist? Heute schon schauen ca. 50% der Personalentscheider bei Bewerbern zu erst was man im Internet findet und dieser Trend ist stark steigend. Man darf bei vorsichtiger Schätzung davon ausgehen das es 2015 bereits über 90% aller Personalchefs machen werden.

FacebookAuch wenn es jetzt rechtlich noch nicht möglich ist zeigt und das Vorhaben der Schufa Daten aus Facebook zu nutzen um sie in eine Bewertung der Kreditwürdigkeit einfließen zu lassen. Zeigt das nicht nur Arbeitgeber ein Interesse an unserem Verhalten und unseren Daten bei Facebook hat. Wann kommt die erste Krankenkasse oder die erste Versicherung auf die Idee unsere Facebook-Profil-Daten gegen uns zu verwenden in dem sie uns höher einstuft oder sogar ablehnt?

Facebook bietet Ihnen die Möglichkeit zu überprüfen wer was sehen kann.

Wenn Sie auf Ihrem eigenen Profil oben unter dem großen Titelbild auf den Pfeil hinter dem Aktivitätenprotokoll klicken öffnet sich ein kleines Menü in dem Sie auf „Anzeigen aus der Sicht von“ klicken. Wenn Sie jetzt Ihr Profil sehen so sehen Sie es aus der Sicht eines nicht mit Ihnen befreundetem Benutzer. Sie können aber oben auch z.B. den Namen Ihres Chefs eingeben um zu sehen er Ihr Profil sieht. Über den Button „Zurück zur Chronik“ gelangen Sie wieder in Ihr Profil wie Sie es kennen.

Facebook Privatsphäre

 

Ein Kommentar

  1. “Anzeigen aus der Sicht von” ist tatsächlich außerordentlich praktisch, wenn man nicht alle Freunde wirklich als „Freunde“ bezeichnen kann.

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.