Danke für 3 wundervolle Jahre Otti24.de

Christian OrtwigAls ich vor ca. dreieinhalb Jahren beschlossen hatte Ottimania nicht weiter zu betreiben haben mich viele von auch gerade zu belagert das ich nicht ganz aus dem Web verschwinden soll und weiter machen soll zumindest als Betreiber einer persönlichen Internetseite. Auch haben mich meine damaligen Mitstreiter und Fotografen gebeten die immerhin schon fast 20.000 Bilder nicht für immer auf der Festplatte versauern zu lassen. Nach einigen Abenden im Kreise meiner Familie und mit Freunden entschloss ich mich also es als Blogger zu versuchen. Da mein Spitzname „Otti“ als Domain nicht verfügbar war hängte ich ihm einfach das bewährte „24“ an und erwarb die Namensrechte an Otti24.de.  Da ich mit WordPress einige Erfahrung gemacht hatte und wusste wie gut dieses CMS ist, lag die Entscheidung nah diese zu Installieren. Gesagt, getan, Nach einigen harten Nächten stand dann auch das Design und der Blog konnte Pünktlich zum 1. Februar 2011 starten.

Seit diesem 1. Februar vor drei Jahren habe ich viel gelernt und meinen Blog immer Weiter angepasst, Themen gefunden die ich mag, andere Themen verbannt und mich sehr gewandelt. Die Erfahrung die ich sammeln durfte hat mit eurer Hilfe dazu geführt das nicht nur der Blog mit Facebook Fanseite immer erfolgreicher wird, Nein er hat auch meine Sicht auf das Internet und die damit einhergehenden Möglichkeiten völlig verändert.

Doch wie bemisst man eigentlich den Erfolg einer Internetseite wie Otti24.de?

Analytics3jahre-1

Da ich mich bewusst gegen starke Werbevermarktung entschieden habe ist meine Bezahlung und somit mein Erfolg die Anzahl an Lesern und Leserinnen beziehungsweise die Marktdurchdringung in Deutschland.

In diesen drei Jahren haben 157.058 absolut eindeutige Leser und Leserinnen auf Otti24 gefunden und die Seite 642.363 mal besucht und 731.891 Seitenaufrufe erzeugt. Berechne ich also den Markenwert in Deutschland so kennen 0,2% aller deutschen Otti24.de. Die Zahlen erhebe ich seit dem ersten Tag mithilfe des Google-Analytics wodurch sie sehr repräsentativ und unabhängig sind.

Ich möchte mich für all euer Interesse und eure besuche auf meiner kleinen Blogseite danken und wünsche mir für die nächsten Jahre, dass wir noch viel mehr erreichen und Ihr mich weiter so toll unterstützt.

 

Veröffentlicht unter Bloglandschaft, Internet Tipps
Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

You have to agree to the comment policy.

*